Hauptinhalt

Kultus

Eine Jugendband spielt vor einem alten Gebäude.
Die Schülerband der Kurfürst-Moritz-Schule in Boxdorf sorgte vor dem Kultusministerium für eine besondere musikalische Unterhaltung.  © SMK

Das Sächsische Staatsministerium für Kultus lud mit dem Finanzministerium in den Lichthof des gemeinsam genutzten historischen Gebäudes ein. Zusätzlich wurde im Außenbereich vor dem Osteingang für Unterhaltung gesorgt.

Die wichtigsten Aktionen zum »Offenen Regierungsviertel«:

  • Führungen durch das Haus mit Besuch des Ministerbüros
  • »Buchstabensalat und Zahlenpüree« – lustige Spiele für Kinder
  • Schul-Quizz mit tollen Preisen
  • Einblick in den Beruf Holzspielzeugmacher/-in: vor Ort wurde geschnitzt und verkauft
  • die Volkshochschule Dresden e. V. stellte sich vor
  • Du willst Lehrerin oder Lehrer werden? - wir beantworteten alle Fragen
  • Akrobatikgruppe der Sportoberschule Dresden
  • Schülerband der Kurfürst-Moritz-Schule (Boxdorf)
zurück zum Seitenanfang